Dienstag, 14 September Andreas Gräber
Liebe Eltern aller BusschülerInnen, bitte beachten Sie die aktuelle Presseinformation des Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbundes GmbH (bodo) zum Schuljahresbeginn.
Freitag, 10 September Andreas Gräber
Liebe Eltern, nun bricht bereits das 3. Schuljahr an, in dem uns Corona auf Trab hält. Deshalb sind wir froh, dass wir am kommenden Montag um 7:45 alle 6.- 10. Klässler begrüßen dürfen und mit Präsenzunterricht starten dürfen. Die neuen 5. Klässler werden am Dienstag um 8:30 Uhr eingeschult. Wir hoffen, Sie hatten alle einen erholsamen Sommer und ein paar Tage zum „Durchschnaufen“. Hier in der Schule summt und brummt es schon seit 2 Wochen, die Lernbrücke wurde von insgesamt 30 Schülerinnen und Schülern sehr gut angenommen. Hier möchte ich mich besonders bei den Lehrerinnen Frau Gaissmaier und Frau Lueger bedanken, die den „Lernbrückenschülern“ einen guten Start ins neue Schuljahr ermöglicht haben. Anbei nun die wichtigsten Infos zum Schuljahresanfang:
Freitag, 10 September Andreas Gräber
Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, das Kollegium der Werkrealschule Bad Wurzach steht bereits in den Startlöchern und freut sich auf das kommende Schuljahr mit Ihnen und Ihren Kindern. Wie Sie auf dem aktuellen Lehrerfoto erkennen können, haben wir im neuen Schuljahr auch neue und „alte Neue“ Kolleginnen an Bord. Für die Klassen 6–10 beginnt der Unterricht am kommenden Montag, 13. September um 7.45 Uhr, die neuen 5. Klässler begrüßen wir dann am Dienstag um 8.30 Uhr an unserer Schule.
Sonntag, 01 August Andreas Gräber
Am vergangenen Montag verabschiedete die Werkrealschule Bad Wurzach die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse 9. Auch in diesem Jahr wurde die kleine Abschlussfeier, pandemiegerecht ohne Anwesenheit der Eltern, im Klassenzimmer der Schule vorgenommen.
Donnerstag, 29 Juli Andreas Gräber
Liebe Eltern, bitte beachten Sie bei Ihren Reiseplanungen das Merkblatt für Reiserückkehrer. Wer sich in den Sommerferien im Ausland aufgehalten hat, muss bei der Einreise nach Deutschland klären,ob aufgrund des Aufenthalts in einem Corona-Risikogebiet bzw. Hochinzidenz- oder Virusvariantengebiet eine Absonderungspflicht (Quarantänepflicht) besteht. Sie finden das Merkblatt im Downloadbereich der Menüleiste oder direkt mit diesem Link: Merkblatt für Reisekückkehrer
Mittwoch, 28 Juli Andreas Gräber
Liebe Eltern, was für ein Schuljahr! Manchmal ist es doch gut, dass man am Anfang eines Jahres nicht weiß, was auf einen zukommt. Wenn man bedenkt, welche Anforderungen dieses Schuljahr an Sie, liebe Eltern, an Ihre Kinder und an uns als Schulgemeinschaft gestellt hat, kann ich sagen, dass wir doch erstaunlich gut durch die Wellen der Pandemie „gesegelt“ sind. Da wir nicht wissen, wie es im Herbst aussehen wird, möchte ich Sie heute nur mit verlässlichen Informationen zum Schuljahresende versorgen.